Freitag, 22. Januar 2016

hallo wie gehts? - #smilespotting


Hallo zusammen,
Hey everybody,

ich weiß, ich weiß: viele von euch können wahrscheinlich schon keine Karten mit den super populären Motiven aus den Stampin' Up!-SAB-Katalog mehr sehen. Aber dieses "hallo"-Stempelset ist genauso wie die Minions: Man kann sich daran nicht satt sehen. Zumindest geht es mir so :-) Und deswegen zeige ich euch heute verschieden farbige Karten mit diesem Stempelset; allerdings immer mit dem gleichen Layout. Viel Spaß!
I know, I know: a lot of you do not wanna look at more cards created with this stamp set as it seems to be everywhere! This is one stamp set by Stampin' Up! you can get for free during their SAB. But THIS particular stamp set is kinda like the Minions: You can not get enough of it! well... at least that's my opinion ;-) and because of that, I will show you the cards I've created with different colors using the same layout. Have fun!









Und weil mir das so gut gefallen hat und ich Karten für das #smilespotting machen wollte, gab es auch gleich die "Wie geht's?"-Variante dazu in ganz knalligen Farben.
And because I liked the layout of the happy birthday card so much, I made more cards using the "how are you doing?" sentiment that comes with that stamp set too. As I wanna spot them somewhere in our little town attending the #smilespotting project.





Vielen Dank für's Vorbeischauen!
Thanks a ton for your visit



Sonntag, 17. Januar 2016

for a special person (pastel 3/3)

Guten Morgen zusammen,
heute zeige ich euch die dritte und letzte Karte zum Thema "Pastell". Für diese Karte habe ich auf ein Stempelset von Stampin' Up! zurück gegriffen, welche es letztes Jahr kostenlos zur SAB-Zeit gab. Ich habe dieses Set so selten verwendet, dass ich mir beim Durchsehen meiner Stempelsets dachte, es verdient mehr Aufmerksamkeit. Ich liebe die Schrift des Spruches.

Good morning,
Today I wanna show you the last card for my "pastel" series. For this card I used a stamp set by Stampin' Up! you could have gotten for free during their sale-a-bration time last year. I have used this specific stamp set soo rarely that -after looking through all my stamp sets- I decided it's time to make another card with it. I love the font of the sentiment.






Liebe Grüße & einen schönen Sonntag,
have a nice sunday,
 

Freitag, 15. Januar 2016

Happy birthday (pastel 2/3)

Thema: pastell (2/3) topic: pastel (2/3)

Heute kommt (leider etwas später als geplant) mein zweiter Beitrag zum Thema pastell. Unglücklicherweise hatte mich eine fiese Migräne diese Woche für zwei Tage aus dem Verkehr gezogen; ABER: Lieber spät als nie :-) bitte sehr:

Today I wanna show you my second card for the topic "pastel". Unfortunately I got knocked out by a horrible migrane for two days this week. But: Finally I can post my second card. And there you go:





Wie ihr seht, ist es wieder eine Geburtstagskarte geworden. Kann man ja immer brauchen :-) für die kleinen Stempelmotive im Hintergrund habe ich die aufgenommene Stempelfarbe einmal auf Kopierpapier abgestempelt, bevor ich sie auf die Karte gestempelt habe. So wirkt es dezent im Hintergrund.
As you can see I created another birthday card. But you can't really have enough of those cards, right? ;-) before I stamped the little images on the card, I stamped it on a regular sheet of paper to get some ink off the stamp. This gives me a softer look for the images on the background of the cards.






Danke für's Vorbeischauen.
thanks for stopping by.





Freitag, 8. Januar 2016

70. Geburtstag (pastell 1/3)

Thema: pastell (1/3) topic: pastel (1/3)

Heute zeige ich euch den ersten Beitrag von dreien zum Thema pastell. Es sollte eine Karte zum 70. Geburtstag werden. Benutzt habe ich eins der neuen SU Stempelsets. Wie ihr seht, habe ich die Farben dezent gehalten und lediglich Goldfaden als Embellishment benutzt. Ich hoffe, sie gefällt euch :-)

Today I wanna show you the first of my three cards for the topic "pastel". I made a card for a 70th birthday. I used a new stamp set form Stampin' Up! As you can see, I used only pale colors and added just a little bit of golden thread as an embellishment. I hope you like the card :-)







hello birthday girl

Heute möchte ich euch eine total "krasse" Karte zeigen *lach* wer mich kennt, weiß, dass pink eigentlich nicht so meine Farbe ist. Weswegen die heutige Karte ein Experiment war :-) ich finde, die Kombi von wassermelone und schwarz richtig gut. Was meint ihr?

Today I wanna show you a real crazy card *smile* everybody who knows me, know, I am not a big fan of pink stuff. That's why today's card was kind of an experiment ;-) but I think, the color combo of this bright watermelon pink and the casual black turned out really good. What do you think?





Für die nächsten drei Uploads habe ich mir ein Thema überlegt. Dann möchte ich euch pastellfarbene, weiche Karten zeigen. Ich hoffe, ihr schaut dann wieder vorbei :-) danke!

For the next three uploads I will go with a topic. I decided to show you some soft, pastel colored cards. Hopefully you will check it out. Thank you!

Dienstag, 5. Januar 2016

entdeckt: #smilespotting


Ich möchte euch eine wunderbare Idee - eigentlich ein Projekt - vorstellen, welches ich durch Zufall diese Woche in Facebook entdeckt habe. Die liebe Christine, Inhaberin von create a smile stamps, hat #smilespotting ins Leben gerufen. Was das ist? Etwas ganz Wunderbares <3

I wanna introduce you to a wonderful idea - well.. it is an art-project - that came across my facebook this week. Christine, owner of create a smile stamps, created a breathtaking art-project that is called #smilespotting. You're wondering what this means? Well.. something very beautiful <3

smilespotting - let's make this world a brighter place!


Was ist das? What is it?

#smilespotting ist ein Kunst-Projekt. Es geht darum (unbekannten) Menschen in deiner Umgebung durch kleine, mutmachende Nachrichten, liebe Grüße, gemalte Bilder oder Ähnliches ein kleines Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Spotting bedeutet so viel wie etwas platzieren oder etwas entdecken. Und smilespotting kombiniert beides: Menschen, die liebe Nachrichten platzieren damit andere diese entdecken können. Mitmachen kann dabei jeder - auch du!

Have you ever wondered how to make people around you smile and brighten up their days?
Smilespotting is an art-project set up by Christine Drogt (owner of Create A Smile Stamps) to do exactly this: spreading joy and smiles by leaving encouraging messages in public. Everybody can be part of it!
Spotting has multiple meanings, including "to place or position on a particular place" "to detect or recognize; locate or identify by seeing" ** (source: www.dictionary.com)
Smilespotting combines them both: It is about placing messages for others and finding them. 

Wie kann ich mitmachen? How does it work?

1. Nimm dir eine Karte/ein Stück Farbkarton und schreibe, male, dichte, skizziere, reime, notiere.. etwas Nettes drauf; was, ist nicht wichtig. Hauptsache es ist etwas, das jemanden den Tag versüßt oder dem Finder ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Damit das Projekt mit ganz vielen anderen Menschen geteilt werden kann, sollte auf der Rückseite deiner Karte stehen, dass der Finder seinen Fund gerne auf Instagram oder Facebook mit dem Hashtag #smilespotting teilen kann. 
1) Create small cards/ pieces of art with phrases / quotes / sketches that brighten up someone’s day. In order to share this project the finder of your card can take a picture of what he/she spotted and share the card on Instagram or Facebook using #smilespotting. For example a little note on the back of your project or a removable sticker ask the people who spot (!) your project to post a photo of it using the above mentioned hashtag would be very helpful.

2. Platziere dein Meisterstück nun wo du möchtest: in einem Café, in einer Bücherei, im Zug, im Supermarkt um die Ecke, .. beachte dabei bitte nur, dass du nichts machst, was dich in Schwierigkeiten bringen könnte (z.B. ungefragt Privatgrundstücke betreten, beim Platzieren andere Objekte beschädigen, etc.).
2) Place (spot) those projects anywhere: in cafés, on the train, in the grocery store – everywhere (just make sure you don't injure anyone's property). 


3. Sobald du deine Nettigkeit platziert hast, mach bitte ein Foto und poste es bei Instagram oder Facebook mit dem Hashtag #smilespotting
3) Take a photo of your spotted piece and post it on Instagram or Facebook using the hashtag #smilespotting. Using for example a little note on the back of your project or a removable sticker ask the people who spot (!) your project to post a photo of it as well using the same hashtag.

Falls dir jetzt gleich keine Idee kommt, dann lass dich doch von Christine's Meisterstücken inspirieren. Sie hat auch Freebies zu Verfügung gestellt, welche du selbstverständlich kostenlos downloaden kann --> KLICK. Es geht bei #smilespotting nämlich nicht darum hunderte Klicks zu bekommen und Geld zu machen sondern einfach uneigennützig etwas Tolles zu tun und Freude zu teilen <3
If you don't have an idea what to write or draw right away, take a look at Christine's cards and get inspired. She also provides freebies that can be downloaded on her website --> KLICK. #smilespotting was not created to get hundrets of clicks on something so people can make money out of it. No. It was created to share humanity by sharing messages that cheer people up.

Hier ein paar kleine Beispiele, die Christine bereits "gespottet" hat. Auf ihrer Internetseite findet ihr natürlich weitere Ideen. Falls der Zusammenschnitt der Bilder unten zu klein ist, könnt ihr diese auch in der Facebook-Gruppe "smilespotting" ansehen. Mitglieder und Mit-Spotter sind gerne erwünscht :-)
Following you can see some examples of Christine's cards she already spotted. If you check out her website you will find more ideas. If you can't see the overview of images below well enough, make sure to check out the Facebook-Group "smilespotting". New members and active spotters are very welcome :-)

Bildquelle: https://www.facebook.com/Smilespottingproject


Nun ja was soll ich sagen? Diese wunderbare Idee, etwas mehr Menschlichkeit zu verbreiten und jemanden den Tag (mit ganz einfachen Mitteln ohne großen Aufwand) zu Versüßen - ja alleine das hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert und mein Herz erwärmt. Humanity restored - danke Christine!
Well.. there's not really more left to say. Except that reading about this idea, about how to restore humanity and do something selfless for others, made me tear up a little. It is really rare to see such wonderful things. Thanks a ton, Christine!

Auch ich bin mit charity 3einhalb dieses Jahr wieder hochmotiviert am Start und habe heute ein paar kleine Lesezeichen gewerkelt, die ich demnächst gerne spotten möchte. Mal gucken, ob es jemand findet und teilt <3
As charity 3einhalb is highly motivated for 2016 this is the first call. Supporting this project, I created some book tags today, which are going to be spotted soon :-) I really hope somebody will find and share it <3





Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend.
have a wonderful evening

Bis bald,




2016: was euch erwartet

Nun ist das neue Jahr auch schon wieder einige Tage alt und ich möchte euch natürlich ein bisschen darauf vorbereiten; zumindest was meinen alten, neuen Blog betrifft :-)

Was erwartet euch 2016 auf meinem Blog?

  • ein neuer, beruhigter Blog in sanften Farben
  • neue, kreative Blogbeiträge rund um Papierbasteleien
  • Project Life: Jawohl, ich fange damit an! :) zwar nicht zum Januar, aber spätestens Anfang des zweiten Quartals
  • projekt 3einhalb auf instagram
  • Blogbeiträge in deutsch und englisch
  • Einblicke in das amerikanische Angebot an Bastelsachen
  • charity 3einhalb reloaded: seid gespannt!
  • und vieles mehr...!

Ich hoffe natürlich, dass ihr mir weiterhin so fleißig folgt und meine Beiträge -auch in Facebook- liked und teilt. Auch könnt ihr hier meine Blogbeiträge kommentieren. Vielen Dank :-)

Ich freue mich auf das spannende Jahr 2016, welches uns erwartet und freue mich, dass ihr dabei seid!

Kreative Grüße,