Montag, 12. Juni 2017

CASE: Geburtstagskarte mit Sukkulenten

Hallo alle miteinander,

auf Instagram habe ich ja bereits einen kleinen Sneak auf meine neue Karte gegeben. Voller Stolz kann ich sagen, dass ich diese Karte "geCASEt" habe. Das bedeutet, dass ich diese Karte im Internet (in diesem Fall auf Pinterest) gesehen und nachgemacht habe :-)




Und hier ist die Original-Karte

von Scraphexe:





Anke hat diese Karte als Peek-a-Boo-Karte gestaltet. Schaut UNBEDINGT mal bei ihr vorbei. Klicke HIER um die oben gezeigte Karte zu sehen (und wie ihre Peek-a-Boo-Karte im Detail aussieht). Vergesst nicht auf ihrem unglaublich tollen Blog rum zu surfen <3 da geht einem das Herz auf!


Bei meiner Karte habe ich allerdings keine Peek-a-Boo-Karte gemacht sondern lediglich eine "schau durch das Guckloch"-Karte :-) sie ist aber bei dem Geburtstagskind sehr gut angekommen <3 naja, war auch meine Lieblingstante hihi da hätte ich auch keine andere Reaktion erwartet *zwinker




Verwendet habe ich das "Sukkulente Akzente" Stempelset aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2017 von Stampin' Up!. Um ganz ehrlich zu sein, hatte ich lange Zeit etwas bereut, das Stempelset gekauft zu haben, weil ich irgendwie damit nicht wirklich was anfangen konnte. Bis ich dann die Karte von Anke gesehen habe :-O und da wusste ich: Man muss sich einfach trauen und das Set hernehmen; einfach damit spielen!




Für die Sukkulenten habe ich ganz viele verschiedene Farben verwendet:
Feige, Olivgrün und Savanne für die Außenlinien sowie Minzmakrone. Für den zweiten Schritt des Two-Stamp-Sets habe ich dann Zarte Pflaume (bei den helleren Motiven einmal vorher abgestempelt), Olivgrün (einmal abgestempelt) und Savanne (ebenfalls einmal vorher abgestempelt) verwendet. Für die kleinen Blüten kamen Zarte Pflaume und Feige zum Einsatz. Der Farbkarton für die Grundkarte ist wasabi.




Den Innenteil habe ich mit Feige und Minzmakrone bestempelt. Der Spruch stammt aus dem Set "Ballonparty". Die Halbperlen auf der Innen- sowie Außenseite sind aus meinem Fundus.

Ich hoffe euch gefällt die Karte genauso gut wie mir! Großes Lob und besten Dank an Anke von Scraphexe für das Zeigen und Teilen ihrer Idee! <3

Kreative Grüße,
bis Freitag :-)

Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen